Schule

Forschungsbericht „Antisemitismus im Kontext Schule – Deutungen und Umgangsweisen von Lehrer*innen an Berliner Schulen“

Seit 2018 führt die Forschungsabteilung des Kompetenzzentrums für Prävention und Empowerment (ZWST) eigene Forschungsprojekte durch. Die qualitative Studie „Antisemitismus im Kontext Schule“ (2018-2020) von Marina Chernivsky und Dr. Friederike Lorenz befasst sich mit der Frage, wie Antisemitismus an Schulen der Gegenwartsgesellschaft in Erscheinung tritt und durch Lehrer*innen und Schulleitungen wahrgenommen, eingeordnet und bearbeitet wird. Die Befunde liefern einen Beitrag zur öffentlichen und fachlichen Debatte um Antisemitismus im formalen Bildungsbereich sowie Reflexionsimpulse für die Praxis.

Besuchsreihe Teil 1

Besuchsreihe Teil 1

Von Februar bis März werden die Schüler*innen der 10. Klasse der Gesamtschule Campus Efeuweg fast wöchentlich eine Exkursion in verschiedene Gebetsträume machen. Der Initiativkreis Dialog der Religionen für Kinder und Jugendliche wurde vom Religionslehrer Alexander Hesse angefragt, ein Programm für die Schüler*innen zusammenzustellen. Die Schüler*innen sollen ein Gefühl für religiöse Orte und Zeiten bekommen, sowie den Tagesablauf eines religiösen Menschen verstehen.

Tag der religiösen Vielfalt

Tag der religiösen Vielfalt

Am 22.01.2020 hat an der Friedensburg Oberschule der alljährliche Tag der Vielfalt stattgefunden. Dieses Jahr wurde der Tag der religiösen Vielfalt ausgerichtet, sodass das Berliner Forum der Religionen tatkräftig beiseite stehen konnte. Mit der Hilfe von verschieden interreligiös engagierten Menschen Berlins konnten zwei Podien besetzt werden.

Entwicklungsfachtag

Entwicklungsfachtag

Zum Aufbau eines interreligiösen Trainer*innennetzwerkes führte der Initiativkreis Dialog der Religionen für Kinder und Jugendliche (IK DIREKIJU) in Kooperation mit der Anlaufstelle für Diskriminierungsschutz an Schulen (ADAS), LIFE e.V. am 26.10.2019 einen Entwicklungsfachtag zum Thema „Religiöse und weltanschauliche Vielfalt an der Schule gestalten“ durch.

Fachtag Respekt

Fachtag Respekt

Am 23.10.2019 fand im Neuen Glashaus des Botanischen Gartens der Fachtag Respekt mit dem Untertitel “Vielfalt über Grenzen hinweg – demokratische Schulkultur des Miteinander” statt. Eingeladen hatte der Fortbildungsverbund 3 Schulteams, Lehrer/-innen, Sozialpädagogen/-innen und Schulleitungen.

Im Gespräch mit Lichtenberger Schülern

Im Gespräch mit Lichtenberger Schülern

Im Rahmen einer Projektwoche zu Religionen und religiösem Leben in Berlin der George-Orwell-Schule Lichtenberg konnte das Berliner Forum der Religionen am 26. Juni 2018 einen sehr lebendigen Austausch mit einem Imam, einem Rabbiner und einem Pfarrer organisieren.